Ziel

Das ehrenamtliche Engagement soll gefördert und honoriert werden.

Bestimmungen und Förderung

Leiterfreizeiten / Mitarbeiterfreizeiten Pos. 7.2 Richtlinien

  • Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5 Teilnehmer, die nachweislich in der Jugendarbeit tätig sind.
  • Die Förderhöhe beträgt 6,00 €/Tag/TN. Juleica-Inhaber werden mit 2,00 € zusätzlich je Tag gefördert.

Entgelt  Pos 7.3 Richtlinien

  • Schüler/innen, Studierende, Hausfrauen und –männer, Selbständige, Arbeitnehmer/innen mit unbezahltem Sonderurlaub, sowie junge Menschen in einem Freiwilligenjahr sind antragsberechtigt. Dies ist durch eine entsprechende Bescheinigung nachzuweisen.
  • Auszubildende, Arbeitslose, Arbeitnehmer mit bezahltem Urlaub sind nicht antragsberechtigt.
  • Das Entgelt beträgt 20,00 € / Tag, für Juleica-Inhaber 27,50 € / Tag. Die Juleica ist dem Antrag als Kopie beizufügen.
  • Entgelt wird für Maßnahmen ab 5 Tagen gewährt.

Antrag / Verwendungsnachweis

  • Der Antrag für eine Leiterfreizeit ist vor der Maßnahme zu stellen
  • Verwendungsnachweis bei Leiterfreizeiten bis 28 Tage nach Beendigung der Maßnahme
  • Teilnehmerlisten mit Verwendungsnachweis einreichen
  • Unterschrift der Teilnehmer/innen unbedingt erforderlich
  • Der Antrag auf Entgelt kann nach der Maßnahme gestellt werden und ist vom Träger der Freizeitmaßnahme zu bestätigen
  • Nachweis der Antragsberechtigung durch Bescheinigung der Schule, Studienbescheinigung usw.